53 a. Notwendigkeit und Anwendungsgebiet retrospektiver Analysen in einer Zeit der prospektiven kontrollierten Studien

Abstract

Prospective controlled studies give the most reliable background for clinical decisions. To use them correctly, however, many strict premises have to be fulfilled that are often impossible in practice. If no research is conducted in these cases, however, that means disastrous dependence on one method. The main application of retrospective analyses is therefore in the sense of a second-best solution. Furthermore, retrospective consideration is a genuine necessity for medical research if you are interested in the critical reflection of your own work and in dealing with new problems. Prospektiv-kontrollierte Studien sind die verläßlichsten Hilfsmittel, mit denen klinische Fragestellungen entschieden werden können. Für ihre korrekte Handhabung gibt es eine Fülle strenger Voraussetzungen, die sich in der Praxis meist nicht verwirklichen lassen. In diesen Fällen auf Forschung ganz zu verzichten, hieße sich in fataler Weise von einer Methode abhängig machen. Das Anwendungsgebiet retrospektiver Analysen umfaßt daher vor allem diesen Bereich im Sinne einer „zweitbesten Lösung”. Darüber hinaus ist der retrospektiven Betrachtungsweise eine innere Notwendigkeit für die medizinische Forschung eigen, wenn man auf kritische Reflexion des eigenen Tuns und auf das Angehen neuer Probleme Wert legt.

Topics

0 Figures and Tables

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)